Dr. Wolfram Friedrich

Dr. med. Wolfram Friedrich Tätigkeitsschwerpunkt Implantologie

Dr. Wolfram Friedrich ist Mitglied im DGZMK, DGI und APW.

 

 

 

 

 

 

 

Berufliche Entwicklung


 

2018

ZAHNARZTPRAXIS FRIEDRICH & FISCHER GbR

Seit 2018 firmiert die Zahnarztpraxis in Neumühle/Elster als Berufsausübungsgesellschaft bürgerlichen Rechts unter dem Namen ZAHNARZTPRAXIS FRIEDRICH & FISCHER GbR (BAG)

2016 - 2017

Entwicklung eines neuen Corporate Idendity & Corporate Designs

Zwischen 2016 und 2017 wurde ein neues Corporate Idendity und Corporate Design entwickelt und umgesetzt.

2006

Gründung der zahnärztlichen Gemeinschaftspraxis Friedrich & Fischer

Im Jahr 2006 gründete Dr. Wolfram Friedrich zusammen mit Sandra Fischer eine zahnärztliche Gemeinschaftspraxis in Neumühle/Elster

2005

Tätigkeitsschwerpunkt Implantologie

Seit 2005 führt Dr. Wolfram Friedrich den Tätigkeitsschwerpunkt Implantologie

2003

Curriculum der DGI

Im Jahr 2003 wurde Dr. Wolfram Friedrich das Curriculum der DGI verliehen

1994

Implantologische Tätigkeit & Weiterbildung

Seit 1994 praktiziert Dr. Wolfram Friedrich implantologische Tätigkeiten und absolviert Weiterbildungen im Bereich Implantologie

1991

Gründung der Zahnarztpraxis in Neumühle/Elster

Im Jahr 1991 gründete Dr. Wolfram Friedrich seine eigene Zahnarztpraxis in Neumühle/Elster

1986 - 1990

Zahnarzt im Gesundheitswesen der Wismut

Zwischen 1986 und 1990 arbeitete Dr. Wolfram Friedrich als Zahnarzt im Gesundheitswesen der Wismut

1981 - 1986

Zahnärztliche Tätigkeit und Ausbildung zum Fachzahnarzt für Allgemeine Zahnheilkunde

Zwischen 1981 und 1986 ging Dr. Wolfram Friedrich seiner zahnärztlichen Tätigkeit nach und absolvierte die Ausbildung zum Fachzahnarzt für Allgemeine Zahnheilkunde an der Poliklinik Greiz

1976 - 1981

Studium der Zahmedizin an der Friedrich-Schiller-Universität Jena

Zwischen 1976 und 1981 studierte Dr. Wolfram Friedrich Zahmedizin an der Friedrich-Schiller-Universität Jena