Sandra Fischer

Zahnärztin Sandra Fischer Tätigkeitsschwerpunkt Funktionsdiagnostik/Funktionstherapie

Sandra Fischer ist Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde und Deutschen Gesellschaft für Funktionsdiagnostik und -therapie.

 

 

 

 

 

 

Berufliche Entwicklung


 

2018

ZAHNARZTPRAXIS FRIEDRICH & FISCHER GbR

Seit 2018 firmiert die Zahnarztpraxis in Neumühle/Elster als Berufsausübungsgesellschaft bürgerlichen Rechts unter dem Namen ZAHNARZTPRAXIS FRIEDRICH & FISCHER GbR (BAG)

2010

Tätigkeitsschwerpunkt Funktionsdiagnostik/Funktionstherapie

Seit 2010 ist führt Sandra Fischer den Tätigkeitsschwerpunkt Funktionsdiagnostik/Funktionstherapie

2006

Gründung der zahnärztlichen Gemeinschaftspraxis Friedrich & Fischer

Im Jahr 2006 gründete Dr. Wolfram Friedrich zusammen mit Sandra Fischer die zahnärztliche Gemeinschaftspraxis in Neumühle/Elster

2002 - 2006

Angestellte Zahnärztin in der
Zahnarztpraxis Dr. Wolfram Friedrich

Zwischen 2002 und 2006 ist Sandra Fischer als angestellte Zahnärztin in der Zahnarztpraxis Dr. Wolfram Friedrich tätig

1999 - 2002

Assistenzzeit in der
Zahnarztpraxis Dr. Wolfram Friedrich

In den Jahren 1999 bis 2002 absolviert Sandra Fischer ihre Assistenzzeit in der Zahnarztpraxis Dr. Wolfram Friedrich

Seit 1999

Spezialisierung & Weiterbildung Craniomandibulären Dysfunktionen (CMD)

Seit 1999 spezialisiert sich Sandra Fischer auf das Gebiet der Craniomandibulären Dysfunktionen (CMD) bezüglich Diagnostik und Therapie durch kontinuierliche Weiterbildung

1993 - 1999

Studium der Zahnmedizin an der Technischen Universität Dresden

Zwischen 1993 und 1999 studiert Sandra Fischer Zahnmedizin an der Medizinischen Fakultät der Technischen Universität Dresden